zurück zurück

Blasrohrschie├čen in Oestinghausen

Kalender Montag, 29.05.2023 - 20:59
Autor von Administrator

Die Sportschützen St. Hub. Oestinghausen bieten zu dem bisherigen Luftgewehr und Luftpistolen Schießen eine neue junge Sportart an, „das Blasrohrschießen“

Die noch sehr junge Sportart erfreut sich immer größer werdender Beliebtheit. Das Blasrohrschießen ist für die ganze Familie gedacht, von 6 bis 99 Jahre und kann im Sitzen oder Stehend ausgeübt werden. Wer einmal eine Kerze ausgepustet hat, erfüllt schon die Voraussetzung für das Blasrohrschießen.    Ein Blasrohr besteht aus einem Rohr mit einem Durchmesser von 10 mm. und einer Länge von 1,20 m. Am Ende des Rohres wird ein Kunststoff Mundstück aufgesetzt in welches des Pfeil herausgeblasen wird. Geschossen oder geblasen wird auf eine Papierscheibe im Abstand von 7 m.

Wer genaueres wissen möchte, oder an einem Probeschießen teilnehmen möchte ist zu den Trainingsabenden bei den Sportschützen am Montag ab 18:00 oder Freitag ab 19:00 nach Anmeldung herzlich eingeladen.

Anmeldung an: Günther Schulte 02923 1868